Reiseangebote Japan

Reiseangebote für Japan 

Japan ist ein sehr faszinierendes Land, das passend zum aktuellen Asia-Trend, viel interessantes, sehenswertes und „modisches“ zu bieten hat. Abgesehen von den kulturellen Sehenswürdigkeiten gibt es in diesem Inselstaat natürlich auch sehr viele „natürliche“ Sehenswürdigkeiten.

So ist der alte Vulkanberg Fujiyama als Teil der japanischen Alpen auf Honshu einer der berühmtesten Sehenswürdigkeiten im Land. Viele Touristen die nach Japan kommen, sind vor allem an der reichen Geschichte des Landes interessiert, das schon sehr früh, eine eigene Schrift und Kunst entwickelt hat, die viel komplizierter ist, als die europäische. Besonders geschätzt wird natürlich die japanische Gastfreundschaft und Höflichkeit, die zu einem ganz besonderen Botschafter für dieses Land geworden.

Aber auch die Kunst, Theater, Musik und der buddhistische Glaube sind sehr interessante Bereiche für die Touristen aus aller Welt. Reiseangebote in dieses Land werden den Besucher in ein Land zwischen Bergen und Meer führen. Denn das Land besteht zu mehr als 70% aus Bergland, das in vielfältiger Weise zum Wandern bei frischer Seeluft einlädt.

 

Zen-Gärten in Japan 

Weil sich die japanischen Inselketten von Norden nach Süden ausdehnt, gibt es auch sehr unterschiedliche Klimagebiete in diesem Land. So kann man hier an einen Ende einen gemütlichen Strandurlaub verbringen, während man am anderen Ende des Landes einen Skiurlaub in Japan machen kann.

Worauf sich sicher vor allem deutsche Touristen in Japan sehr freuen werden, sind die pünktlichen Züge, die gerade in den Ballungsgebieten täglich Millionen von Menschen befördern müssen. So hektisch der Alltag, der Japaner manchmal auch scheinen mag, so ruhig und entspannend sind die vielen Zen-Gärten, die man überall im Land findet und die auf ihre ganz eigene Weise zur Erholung und Entspannung, bei der Nutzung der Reiseangebote, beitragen können. Welche davon man sich aussucht, muss aber jeder für sich selbst entscheiden.

Mehr Tipps, Anleitungen und Ratgeber zu Asien: 

 

Kommentar verfassen